9 Personen bei Brand in Flüchtlingsunterkunft verletzt

9 Personen bei Brand in Flüchtlingsunterkunft verletzt

24. Mai 2018 Aus Von Alexander Keutz

Bei einem Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft im Groß-Umstädter Stadtteil Heubach (Landkreis Darmstadt-Dieburg) sind neun Menschen verletzt worden. Fünf von ihnen kamen vorsorglich ins Krankenhaus, hat die Polizei auf Nachfrage ergänzt.

Brandursache noch unbekannt

40 Bewohner mussten zwischenzeitlich das Haus verlassen und wurden von den Helfern versorgt. Das Feuer sei in einem Abstellraum ausgebrochen. Schnell habe sich dichter Rauch entwickelt. Die Brandursache ist noch unbekannt, die Kripo ermittelt. Der in der Unterkunft entstandene Sachschaden ist vermutlich nur sehr gering, sagt ein Polizeisprecher.

Quelle: FFH.de