Brand auf Balkon in Darmstadt

Heute gab es für die Berufsfeuerwehr Darmstadt und die Freiwillige Feuerwehr Darmstadt-Wixhausen einen Einsatz in der Heidelberger Straße in Darmstadt.
Gemeldet war ein Brand auf einem Balkon im 1. OG in der Heidelberger Straße Ecke Goethestraße.
Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle und holten eine Person ins freie.
Durch den vorher eingetretenen Waldbrandeinsatz im Bereich Dornheimer Weg/A5 wurde die Wache der Berufsfeuerwehr von der Freiwilligen Feuerwehr Darmstadt-Wixhausen besetzt die bei diesem Einsatz mit vor Ort war.

Darmstadt (ots) – Am Sonntagnachmittag (28.8.2016) ist gegen 17 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand auf dem Balkon im Ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Heidelberger Straße gekommen. Es wurde niemand verletzt. Beschädigt wurden die Hauswand, ein Fenster und auf dem Balkon gelagertes Inventar. Zudem drang Rauch in die Wohnung, in der sich aber zum Zeitpunkt des Brandes niemand aufhielt. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand schnell löschen. Eine Bewohnerin des Hauses wurde vorsorglich von der Feuerwehr aus einer über der Brandstelle gelegenen Wohnung evakuiert. Die Kriminalpolizei in Darmstadt (K10) hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de