Brand in Dachgeschosswohnung

Großeinsatz für die Feuerwehr im südhessischen Griesheim. In der Wilhelm-Leuschner-Straße hat es in der Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses gebrannt. Verletzt wurde niemand. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatten bereits alle Bewohner das Haus verlassen. Die Löschkräfte hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Anschließend konnte die Hausbewohner wieder in ihre Wohnungen zurück. Ungewiss ist noch die Brandursache. Der Sachschaden liegt ersten Schätzungen zufolge bei rund 100.000 Euro.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone