Brand in Pfungstadt-Hahn

Brand in Pfungstadt-Hahn

25. Januar 2018 Aus Von Alexander Keutz

Pfungstadt (ots) – Bei einem Brand im Ortsteil Hahn sind am Donnerstagnachmittag (25.01.) unter anderem zwei Wohnmobile stark beschädigt worden. Gegen 11.50 Uhr wurde die Polizei durch die Rettungsleitstelle über das Feuer in der Kleine Gasse informiert. Unter einer dortigen Überdachung war ein Feuer ausgebrochen. Ein Wohnmobil brannte komplett aus, ein zweites wurde ebenfalls stark in Mitleidenschaft gezogen. Die alarmierten Wehren aus Pfungstadt konnten schließlich den Brand unter Kontrolle bringen und löschen. Durch die Flammen wurde zudem ein Wohnwagen, zwei Sportboote sowie der Unterstand stark beschädigt. Der Gesamtschaden steht derzeit noch nicht abschließend fest, dürfte nach ersten Schätzungen bei mindestens 300.000 Euro liegen. Hinweise auf die Brandursache gibt es derzeit noch nicht. Das Kommissariat 10 der Darmstädter Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de