Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus

Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus

4. Juli 2016 Aus Von Alexander Keutz

Am Montag Nachmittag ist der Rettungsleitstelle eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung von besorgten Anwohnern in der Frankfurter Straße, in Pfungstadt gemeldet worden.

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte das Feuer bereits auf das Dach übergegriffen, sodass man die Freiwillige Feuerwehr Seeheim mit einem Löschzug nachforderte.

Zur Atemschutzreserve wurde die Berufsfeuerwehr Darmstadt ebenfalls dazu alarmiert.

Das Feuer wurde mit mehreren Strahlrohren von außen, sowie mit dem Teleskopmast aus Pfungstadt und der Drehleiter aus Seeheim von oben bekämpft.

Alle Bewohner konnten das Haus rechtzeitig unversehrt verlassen.

Wie es zu dem Brand kommen konnte ist noch unklar.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.