Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag

In Seligenstadt Ortsteil Klein-Welzheim schlug am Mittag bei einem heftigen Gewitter, ein Blitz in ein Wohnhaus ein und verursachte einen Dachstuhlbrand.
Die Feuerwehr rückte zügig zum Einsatz an der Hauptstraße an, jedoch brannte der Dachstuhl des Wohnhauses komplett aus.
Ein Nachbar wurde durch den Brand leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus.
Die Hauptstraße in Klein-Welzheim war für die Löscharbeiten im Bereich des Wohnhauses voll gesperrt.