Fahrradfahrer von LKW überrollt

Bensheim (ots) – Bensheim: Am 03.05.2017 gegen 16:52 befuhr ein 33-jähriger LKW-Fahrer aus Hemsbach die Schwanheimer Straße in Fahrtrichtung Innenstadt. Am Kreisel Berliner Ring musste der LKW-Fahrer verkehrsbedingt im Stopp and Go Verkehr seine Fahrt verlangsamen. Im dortigen Bereich befindet sich in Höhe des Kreisels zudem ein vorbeiführender Radweg. Dieser wurde durch einen 39-jährigen syrischen Asylbewerber aus Bensheim entgegen der Fahrtrichtung in Richtung Zwingenberg mit seinem Fahrrad befahren. Im Bereich des Kreuzungsbereiches des Radweges mit der Schwanheimer Straße wurde der Fahrradfahrer durch den LKW beim Einfahren in den Kreisel erfasst und kam zu Sturz. Der Verletzte musste mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum Mannheim verbracht werden und trug multiple Beinverletzungen davon. Lebensgefahr besteht nicht. Die Unfallörtlichkeit wurde zeitweise für den Verkehr gesperrt und ankommender Verkehr abgeleitet. Der Sachschaden wird auf ca. 150 EUR geschätzt.

Ihrig, PHK, Polizeistation Bensheim

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
 
Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone