Feuer in der Sparkasse Griesheim

Heute Nacht kam es gegen Mitternacht zu einem gemeldeten Feuer in der Sparkasse in Griesheim.

Als die ersten Kräfte ankamen, war eine starke Rauchentwicklung im Gebäude wahrnehmbar.

Die Eingangstür wurde geöffnet und ein Trupp unter Atemschutz begann das Gebäude nach der Brandursache zu durchsuchen.

Das Feuer wurde schnell gelöscht und keiner wurde verletzt. Durch die Rauchentwicklung im Gebäude entstand überall Rußablagerungen.

Die höhe des Sachschadens und die genaue Brandursache war bis jetzt nicht bekannt. Ein brennender Papierkorb konnte allerdings nicht ausgeschlossen werden.