Neuwagen – 45 Kilometer – brennt auf A5 bei Seeheim-Jugenheim

Neuwagen – 45 Kilometer – brennt auf A5 bei Seeheim-Jugenheim

18. September 2017 Aus Von Alexander Keutz

Gegen 13:30 Uhr kam es zu einem PKW Brand auf der Autobahn 5 Bei Seeheim-Jugenheim.
Aus unerklärlichen Gründen fing ein Sportwagen (Mercedes-Benz CLA 45 AMG) im Motorraum Feuer.
Der Fahrzeugführer konnte noch rechtzeitig auf dem Strandstreifen halten und sich in Sicherheit bringen, bevor das Feuer auf den Innenraum des Fahrzeuges übergriff.
Als die Feuerwehr eintraf, stand der gesamte Motorraum inkl. Cockpit des Autos in Vollbrand.
Die Feuerwehr sperrte zusammen mit der Polizei die Autobahn ab, und bekämpfte das Feuer mit einem Feuerwehrschlauch.

Nach Informationen ist das Fahrzeug frisch vom Händler und hatte erst 45 Kilometer auf dem Buckel.

Vollsperrung der Autobahn wurde nach ca. 30 Min. wieder aufgehoben.