Schwerer Verkehrsunfall auf der A 67 bei Büttelborn

Heute Morgen kam es gegen 04.00 Uhr auf der A67 zwischen Darmstadt und Büttelborn zu einem schweren Verkehrsunfall.
Bei dem Unfall kam ein Fahrer ums Leben, 3 weitere Personen wurden verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht.
Die Trümmerteile der beiden Fahrzeuge liegen auf der Autobahn, verteilt auf einer Länge von 200 Meter. Für die Dauer der Bergungs- und Aufräumarbeiten wurde die A67 in Richtung Groß-Gerau voll gesperrt.
Wie es zu diesem schweren Unfall kommen konnte, ist noch unklar und muss von einem Sachverständigen geprüft werden.

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone