Unfall im Schneechaos – 3 Verkehrssünder beobachtet

Unfall im Schneechaos – 3 Verkehrssünder beobachtet

18. März 2018 Aus Von Alexander Keutz

Gegen 10 Uhr kam es auf der A67 bei Pfungstadt (Fahrtrichtung HD -> DA) zu einem Unfall mit zwei Fahrzeugen auf einer Strecke von ca. 150M.
Ein Fahrzeuglenker verlor bei verschneiter und nasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte in einen Graben.
Dabei Überschlug sich sein Fahrzeug und der Wagenlenker wurde verletzt.
Ca. 150M weiter, krachte ein dreier BMW in eine Leitplanke, hier gab es zum Glück nur Blechschaden.
Wegen Trümmerteilen musste die Autobahn mehrfach kurzfristig gesperrt werden.
Wir beobachteten 3 Verkehrssünder, ein gelber VW Golf aus dem Raum Darmstadt, nutzte die Rettungsgasse um 50 Meter (trotz Einsatzfahrzeug hinter Ihm) weiter voran zu kommen.
Zwei weitere Verkehrssünder aus Polen (Fahrzeuglenker und Beifahrer), filmten mit Ihren Smartphones die Unfallstelle ab.
Es bildete sich ein Stau von rund 4 Kilometern.
Die Rechte Fahrspur war voll gesperrt.