Verkehrsunfall auf der B26 bei Griesheim

Gegen 16 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Griesheim zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B26 zwischen Griesheim und Wolfskehlen alarmiert.
Es stellte sich heraus, das keine Person eingeklemmt, allerdings eine Familie mit einem Kleinkind verletzt wurde.
In dem anderen verunfallten Fahrzeug konnte keine Person vorgefunden werden. Die Polizei forderte einen Hubschrauber an, um nach dem Unfallgegner zu suchen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und stellte den Brandschutz sicher.